SV Oberdischingen – SF Bussen 0:2 (0:2)

Die Sportfreunde siegen in Oberdischingen und verlassen vorerst den Tabellenkeller. Endstand 0:2 nach Toren in der ersten Halbzeit.

Die Gäste vom Bussen gingen in der 24. Minute durch Marius Baur in Führung. Joachim Schlaucher konnte nach 36 Minuten nachlegen. Trotz einer Gelb-Roten-Karte kurz vor der Halbzeitpause für Gustav Schlaucher konnten die Sportfreunde den Sieg über die Ziellinie bringen und fahren so wichtige 3 Punkte ein.

Die Reserve gewann ebenfalls im Vorfeld. Hier lautetet der Endstand 2:4. Erfolgreiche Bussentorschützen waren Manuel Steinborn, Patrick Baur, Marcel Walz und Christian Lamparter.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.