Willkommen in unser Rehagruppe mit dem Schwerpunkt „Sport nach Krebs“, die im Oktober 2019 ins Leben gerufen wurde. Wir treffen uns jeden Donnerstag von 9:30-10:30 Uhr.

Die  Übungsstunden werden von Luzia Henkel geleitet und richten sich nach den Befindlichkeiten aller Teilnehmer, d.h. wir sind jederzeit offen für Ihre Wünsche und Ideen.

Unsere Schwerpunkte:

  • Verbesserung der Beweglichkeit und Kraftaufbau
  • Koordination und Gleichgewichtsübungen
  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Widerstandskraft
  • Verbesserung der Herz-Kreislauf-Leistung
  • Entspannungsübungen
  • Wiedererlangung des Selbstwertgefühles

Krebspatienten profitieren in fast jeder Krankheitssituation davon, körperlich aktiv zu sein oder sich sportlich zu betätigen. Wer sich bewegt, fühlt sich seltener erschöpft und bleibt meist leistungsfähiger. Bei vielen Patienten hat angemessene körperliche Aktivität insgesamt einen positiven Einfluss auf die Lebensqualität.

Spaß an der Bewegung, Lebensgeister erwecken – dies alles, kombiniert mit den unterschiedlichsten Gymnastikelementen runden unsere oft heiteren aber auch informativen Stunden ab. Bei schönem Wetter bewegen wir uns natürlich draußen an der frischen Luft – mit Gymnastikstationen und natürlich viel Zeit zum ATMEN.

Die Übungsstunden sind kostenlos, jedoch muss eine Verordnung (vom Arzt ausgefüllt und danach von der Krankenkasse genehmigt) vorgelegt werden. Das Formular erhalten Sie bei uns in der Übungsstunde bzw. bei Ihrem Arzt. Wir unterstützen Sie sehr gerne bei der Beantragung der Verordnung.

Nähere Informationen erhalten Sie bei einer unverbindlichen Schnupperstunde.

Wir freuen uns auf jeden, der sich zu uns auf den Weg macht!

Bei weiteren Fragen dürfen Sie mich jederzeit gerne anrufen (07374 / 91232  oder  0170 / 93 28 614).