SF Bussen – SV Oggelsbeuren 1:2 (1:2)

Die Sportfreunde erwischen einen ganz schlechten Rückrundenstart und verlieren ihr Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten gegen den Abstieg mit 1:2.

Zwar hatten die Hausherren in der  Anfangsphase mehr vom Spiel, konnten ihre Überlegenheit jedoch nicht zu einer echten Torgefahr für die Gäste machen. Der Gast aus Oggelsbeuren wartete zunächst ab, zeigte sich jedoch nach einem Abwehrfehler der Sportfreunde eiskalt und machte aus der ersten Chance gleich die Führung nach nicht einmal 10 Minuten klar. In der Folge zeigte sich die Bussenelf etwas verunsichert durch den plötzlichen Rückstand und prompt kam der Gast besser in die Partie. Ein fälliger Elfmeter nach 20 Minuten bescherte dem Gast dann die 2:0 Führung, was es den Sportfreunden fortan schwer machte. Nachwuchsspieler Kevin Schelkle konnte dann zwar per Kopf den 1:2 Anschlusstreffer markieren, ein richtiges Aufbäumen erlebten die zahlreichen Zuschauer in Dietershausen dann aber nicht mehr vor der Pause. Für den zweiten Durchgang hatten sich die Grün-Weißen dann nochmal einiges vorgenommen, spielten auch beherzt und engagiert und machten viel Druck nach vorne. Das nötige Glück und die letzte Konsequenz um den Strafraum der Gäste herum fehlte jedoch, sodass lediglich der eingewechselte Stefan Auchter kurz vor dem Abpfiff noch eine dicke Möglichkeit zum verdienten Ausgleich hatte. So blieb es unterm Strich bei der enttäuschenden Heimpleite für die Sportfreunde, die sich nun auf dem Relegationsplatz in der Tabelle wiederfinden.

Es spielten:

Jonas Hirschmann; Philipp Müller (81.Min.: Stefan Auchter), Dietmar Blanz, Manuel Braun, Christian Rommel; Benedikt Schrodi (70.Min.: Christian Lamparter), Frank Pfender (59.Min.: Alexander Beck), Joachim Schlaucher, Marius Baur, Benjamin Beck; Kevin Schelkle.

Die Reserve gewann ihr Spiel im Vorfeld mit 2:1. Erfolgreiche Bussentorschützen waren Bernhard Sporleder und Thomas Strahl.

Vorschau:

Weiter geht es am kommenden Sonntag, den 19.03.2017, mit dem Auswärtsspiel in Kirchen. Gegen die Sportfreunde aus Kirchen muss für die Bussenelf nun unbedingt ein Sieg her, um sich etwas vom Tabellenkeller zu befreien. Anpfiff in Kirchen ist um 15 Uhr, die Reserve spielt im Vorfeld ab 13:15 Uhr. Über tatkräftige Unterstützung der Zuschauer und Fans würden sich die Bussenkicker in Kirchen sehr freuen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bye  Cool  Cry  Good  Heart  Mail  Negative  Rose  Sad  Scratch  Smile  Unsure  Verwirrt  Pfeifen  Wink  Yahoo  Ja