SF Bussen – SG Öpfingen 1:4 (0:3)

Die Sportfreunde verlieren auch ihr letztes Heimspiel in dieser Saison und müssen mit einer 4:1 Niederlage gegen Öpfingen vom Platz gehen.

Im ersten Durchgang lief wenig zusammen bei den Sportfreunden. Der Gast war klar tonangebend und konnte nach Treffern in Minute 18, 32 und 37 den Spielstand auf 3:0 ausbauen. Nach dem Seitenwechsel bäumte sich die Bussenelf etwas auf und wurde nach Flanke von Steffen Weidelener mit einem Kopfballtreffer von Christian Neumann belohnt. Der Anschlusstreffer ließ noch einmal hoffen und die Grün-Weißen waren fortan auf Augenhöhe mit dem Gast. Der vierte Öpfinger Treffer in Minute 66 besiegelte dann jedoch die Niederlage und das Spiel plätscherte bei sommerlichen Temperaturen dem Schlusspfiff entgegen.

Es spielten:

Gustav Schlaucher; Christian Rommel, Dietmar Blanz, Phillip Müller, Frank Pfender; Benjamin Beck (51. Min.: Jakob Schlaucher), Kevin Schelkle (71. Min.: Jonas Schrodi), Daniel Moll, Steffen Weidelener (78. Min.: Andreas Schlaucher); Christian Neumann, Manuel Braun.

Die Reserve-Elf bestritt bereits am Dienstagabend, den 29.05.2018, das Nachholspiel gegen die SG Griesingen. Ridvan Pek konnte hier den Treffer zum 1:1 Endstand beisteuern. Das Heimspiel gegen die SG Öpfingen ging mit 5:0 deutlich verloren.

Vorschau:

Das letzte Saisonspiel bestreiten die Sportfreunde bei der Spielgemeinschaft Ertingen/Binzwangen. Anpfiff zur Partie ist am kommenden Samstag, den 09.06.2018, um 17 Uhr in Ertingen. Die Reserve tritt im Vorfeld ab 15:15 Uhr an. Die Fußballer würden sich nochmal über zahlreiche Zuschauer und Fans freuen.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bye  Cool  Cry  Good  Heart  Mail  Negative  Rose  Sad  Scratch  Smile  Unsure  Verwirrt  Pfeifen  Wink  Yahoo  Ja