Sportfreunde beteiligen sich an Klopapier-Challenge

Der Dank für die Nominierung geht an die Damenmannschaft des SV Uttenweiler.Anbei unsere Version der…

Gepostet von SF Bussen 1964 e.V. am Freitag, 10. April 2020

Vergangene Woche wurde unser Verein von der Damenmannschaft des SV Uttenweiler für die sogenannte #stayathomechallenge nominiert.

Die Online-Aktion soll auch in der aktuell, nicht zuletzt auch für uns Sportler, schwierigen Zeit den Spaß hochhalten. Außerdem hochgehalten wird dabei eine als Ball missbrauchte Klopapierrolle, wobei durch geschicktes Zusammenschneiden vieler Zuhause gedrehter Einzelvideos der Eindruck entstehen soll, dass das Gerät von einem zum nächsten Vereinsmitglied, ob jung oder alt, weitergepasst wird. Dabei waren der Kreativität unserer Jungs keine Grenzen gesetzt und das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Das Video kann unter dem angehängten Link von Facebook abgerufen werden. Auch eine WhatsApp-Version zum Weiterleiten an Freunde und Bekannte befindet sich im Umlauf. Hierfür bei Bedarf bitte einfach einen unserer Fußballer kontaktieren.

Um die Aktion weiterzuführen, wurden der Musikverein Dieterskirch, die SG Griesingen sowie der SV Unlingen von uns nominiert und sollen nun ihrerseits ein Video produzieren. Wir sind gespannt!

Trotz allem Spaß am Video hoffen wir, dass bald auch wieder der echte Ball rollt und wünschen euch allen weiterhin Gesundheit und Durchhaltevermögen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bye  Cool  Cry  Good  Heart  Mail  Negative  Rose  Sad  Scratch  Smile  Unsure  Verwirrt  Pfeifen  Wink  Yahoo  Ja 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.