Sportler trotzen dem schlechten Wetter in Dietershausen

Das diesjährige Sportwochenende der SF Bussen ging vergangenes Wochenende über die Bühne. Der Startschuss fiel dabei am Freitagabend mit dem AH-Turnier ab 18 Uhr. Aus dem freundschaftlichen Wettstreit ging am Ende der VFL Munderkingen als Sieger hervor. Beim anschließenden gemütlichen Turnierausklang im Sportheim erlebten die Fußballer noch einige schöne Stunden.

Der Samstag bot dann mit dem Qualifikationsspiel zur Relegation in die Bezirksliga Donau eine torreiche Begegnung. Der FV Schelklingen-Hausen bezwang dabei die SF Hundersingen klar mit 6:2. Trotz der teilweise widrigen Wetterbedingungen herrschte dabei eine tolle Fußballatmosphäre auf dem Sportgelände in Dietershausen und die zahlreich angereisten Zuschauer und Fans beider Lager sorgten für gute Stimmung.

Am abschließenden Sonntag hieß es Bühne frei für die jüngsten Kicker. Am Vormittag fand der F-Jugend-Spieltag statt und am Nachmittag folgte der Bambini-Spieltag. Die Besucher auf dem Sportgelände wurden mit einem reichhaltigen Mittagstisch sowie mit Kaffee und Kuchen verköstigt. Ab 18 Uhr fand im Sportheim ein kleiner Festabend statt, bei dem zahlreiche verdiente Vereinsmitglieder geehrt wurden. Unter den anwesenden Ehrengästen waren Bürgermeister Richard Mück aus Unlingen, Ortsvorsteher Georg Schrodi aus Dietershausen, Herr Jürgen Amendinger von Seiten des WFV und Herr Franz Hirschle vom Sportkreis Biberach. Nach der Begrüßung durch Vorstand Schlaucher übernahm zunächst Herr Hirschle die Ehrungen von Seiten des Sportkreises. Danach folgte Herr Amendinger von Seiten des WFV. Hier ist im Besonderen die Ehrung von Vorstand Schlaucher hervor zu heben. Dieser wurde für insgesamt 28 aktive Jahre im Vereinsvorstand geehrt und erhielt dafür die höchst selten vergebene Verbandsehrennadel in Gold. Den Abschluss machte dann Ortsvorsteher Schrodi mit den vereinsinternen Ehrungen. Im Anschluss folgte ein gemütlicher Festausklag bei dem die Besucher das EM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen die Ukraine mit verfolgen konnten. So fand das Wochenende, ganz im Zeichen des Sports, seinen Ausklang in Dietershausen.

sport-we_1

Die jüngsten Fußballer im Einsatz auf dem Sportgelände in Dietershausen

sport-we_2

Der Bambinispieltag in vollem Gange

sport-we_3

Jürgen Amendinger vom WFV (links) verleiht Vorstand Klaus Schlaucher die Verbandsehrennadel in Gold

sport-we_4

Die geehrten Vereinsmitglieder der SF Bussen mit Herrn Hirschle vom Sportkreis Biberach (hintere Reihe mitte)